Putze, Mörtel und chemische Baustoffe

Wir bieten im Bereich Putze, Mörtel und chemische Baustoffe, zahlreiche Materialien für Hochbau und Tiefbau, die allesamt durch ihr erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis, ihre hohe Qualität und die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten überzeugen.

Als Mörtel bezeichnet man Stoffe, die nach dem Anrühren mit Wasser erhärten. Man unterscheidet in Luft- und Wassermörtel. Er besteht aus Zuschlagstoff (meist Sand), Bindemittel (Zement, Gips oder Kunststoff) und Ansatzwasser, und wird für die Herstellung von Mauerwerk, Putz und Estrichen verwendet. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig, so benutzt man Mauermörtel zur Herstellung von Mauerwerk, Putzmörtel zum Verputzen von Wänden und Decken, Fugenmörtel zum Ausfugen von Verblendern und Sichtmauerwerk oder Estrichmörtel zur Herstellung eines Estrichs als Grundlage für den Bodenbelag, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Aushärtung erfolgt meist durch physikalische Trocknung oder durch chemische Vorgänge.

Diese Materialien werden in praktischen Säcken zu unterschiedlichen Abfüllmengen angeboten. Das hat den Vorteil, dass Sie nur so viel Bindemittel bestellen müssen, wie Sie auch tatsächlich benötigen.

Auf Anfrage liefern wir Ihre Baustoffe, pünktlich und zuverlässig direkt auf Ihre Baustelle.

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern umfassend und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot. Fragen Sie doch einfach mal an!

  • Zement
  • Beton
  • Klebemörtel
  • Spachtel- und Reparaturmörtel
  • Fugenmörtel
  • Pflasterfugenmörtel
  • Ausgleichsmassen und Estriche
  • Wärmedämmputze
  • Sanierputze
  • Innenputze
  • Grundierungen
  • Bauwerksabdichtung
  • Fugenabdichtung

* Die aufgeführten Produkte und Sortimente können je nach Filiale oder Saison unterschiedlich ausfallen oder nicht immer zur Verfügung stehen. Auf Anfrage bestellen wir gern die gesuchten Produkte für Sie! Bitte fragen Sie einfach bei uns an.

BHG_Baustoffe_ Moertel

BHG_Baustoffe_chem. Baustoffe

BHG_Baustoffe_Putze